Veränderungen im Leben

Im Laufe dieses Jahres ist mir klar geworden, dass es das Jahr der Veränderung ist. Manches, was verborgen war, kommt an die Oberfläche. Das Leben nimmt entsprechend überraschende Wendungen.

  • Wir wollen Dinge Verändern
  • Das Leben wird überdacht
  • Wir wollen nicht stehen bleiben
  • Negative Aspekte sind intolerant
  • Wofür schlägt unser Herz

Ich persönlich spüre dieses Gefühl sehr stark. Ich stellte mir die Frage. Auf was warte ich eigentlich? Ich habe so viele Ideen. Meistens fragte ich mich. Ist es die richtige Entscheidung, soll ich mich trauen… Nachdem mein Vater ins Jenseits nach Hause durfte, hat sich bei mir alles verändert.

Ich möchte nicht mehr warten und Angst haben, es könnte die falsche Entscheidung sein. Nichts, was machbar ist, wird aufgeschoben. Ich nehme eine neue berufliche Herausforderung in Angriff. Es fühlt sich alles so befreiend an. Die Zukunft ist nicht das Ausschlaggebende für eine Entscheidung. Es muss für den Moment der Entscheidung das Richtige sein und wenn das Bauchgefühl ja sagt. Ist es bestimmt das Richtige.

In meinen Sitzungen kommt das Wort Veränderung, sich trauen… sehr häufig vor. Die Klientinnen/ Klienten die es umgesetzt haben, berichten mir nur Positives und sie spüren ein neues Lebensgefühl.

Es ist so spannend und ich bin voller Energie und gespannt auf das was noch kommt.

 

 

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.